top of page

Über Mich

Schon sehr früh habe ich mich für Textilien, Mode und Design interessiert.

Ich habe die Ausbildung an der Fachschule für Mode- und Bekleidungstechnik 2006 mit Auszeichnung abgeschlossen.

Nach Arbeiten bei verschiedenen Modedesignern und einem Brautmodesalon bekam ich die Chance eine weitere Ausbildung zur Modistin in Österreichs größter Theaterwerkstatt zu absolvieren. Den Berufswettbewerb der Modisten 2010 habe ich gewonnen.

Die nächsten 12 Jahre durfte ich für diverse Bühnen (zum Beispiel Staatsoper, Burgtheater, Akademietheater, Volksoper und die Seebühne Mörbisch) meine Kreativität in den Abteilungen für Modisterei, Kostümmalerei, Färberei, Wäschewarenerzeugung sowie Damen- und Herrenschneiderei ausleben.

Ich war vom Entwurf bis zum fertigen Kostüm für alle Arbeitsschritte selbst verantwortlich.

Nun möchte ich in meiner neuen Änderungsschneiderei für die alltäglichen „Kleiderprobleme“ die bestmögliche Lösung für Sie finden.

HP-1.jpg
Nähmaschine
Garn-Ball mit Nadeln
Schneiderei Werkzeuge
bottom of page